Kundenportal Webshop Services Kontakt

ibl-rund-ums-haus-heizungssanierung-web
IBL>Rund ums Haus>Heizungssanierung

Die Heizung – das Herzstück Ihres Zuhauses

Damit auch Ihr Zuhause zu einer Wohlfühloase wird, ist ein angenehmes Raumklima unabdingbar. Und dabei spielt die Heizung eine zentrale Rolle. Sie müssen lediglich entscheiden, welche Heizmethode die richtige für Sie und Ihre Liegenschaft ist. Dabei unterstützen wir Sie gerne.

Fakt ist, dass Sie mit einer neuen Heizung Energiekosten sparen können. Wenn Sie Ihr Haus mit einer cleveren Heizung ausstatten, wohnen Sie im Idealfall CO2-neutral. Entscheiden Sie sich jetzt für das erneuerbare Heizen. So leisten Sie nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und können Geld sparen, sondern Sie erhalten auch noch Fördergelder.

ibl-rund-ums-haus-heizungssanierung-heizungsersatz-web

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um sich Gedanken über einen Heizungsersatz zu machen?

Die Anschaffung einer Heizung muss wohlüberlegt sein und ist ein längerer Prozess. Die wichtigsten Fragen betreffen natürlich die Kosten sowie die Vorteile einer neuen Heizung.

Meist müssen Sie sich nach 15 Jahren Laufzeit folgende Fragen stellen:

  • Entspricht meine Heizung dem heutigen Standard?
  • Erhöhen sich meine Reparaturkosten?
  • Stehen bei meiner Liegenschaft Sanierungsarbeiten an?

Die Technologien im Heizungsbereich unterliegen einem ständigen Wandel und werden immer effizienter und umweltfreundlicher.

Lohnt sich eine Wärmepumpe?

Langfristig kann sich eine Umstellung auf alternative Heizungssysteme lohnen. Die Investitionskosten bei erneuerbaren Heizungssystemen liegen zwar deutlich höher als bei einer Öl- oder Gasheizung. Wie Sie aus der Grafik entnehmen können, zeigt sich jedoch, dass sich bei einem Einfamilienhaus mit durchschnittlichem Energieverbrauch die Umstellung finanziell lohnt.

Heizungsrechner – vergleichen Sie die Kosten Ihrer Heizung mit denen einer Wärmepumpe

ibl_grafik_web_heizungssysteme-vergleich_rgb
ibl-gas-erdgas-biogas-heizen-web

Heizen mit Gas

Heizen mit Gas ist wirtschaftlich, sicher und umweltschonend. Gasheizungen sind ideal für die Wärmeproduktion und sparen gegenüber Heizöl rund 25% CO2 ein. Mit 100% Biogas wird Ihre Gasheizung sogar CO2-neutral.

Im Rahmen einer Gesamtkostenabrechnung ist Gas ein preiswerter und idealer Energieträger für die Wärmeproduktion.

Weiterlesen

Erst die Hülle, dann die Heizung

Bei einem Heizungsersatz gilt der Grundsatz: «Zuerst die Gebäudehülle, dann die Heizung». In der Regel sollte zuerst die Wärmedämmung der Gebäudehülle verbessert und erst dann eine neue Heizung eingebaut werden. So kann man diese meist kleiner dimensionieren, da dank der guten Dämmung weniger Heizleistung benötigt wird.

Entscheidend für eine erfolgreiche Sanierung ist eine gute Planung. Wichtig sind die Einschätzung des Gebäudes und die Festlegung von Zielen, die mit der Sanierung der Liegenschaft verfolgt werden sollen. Die energetische Sanierung ist die Modernisierung Ihrer Liegenschaft oder einzelner Gebäudeteile in den Bereichen Dach, Dämmung, Fenster, Heizung, Lüftung oder Photovoltaikanlage.

Beste Wahl

Für die Eigentümer gibt es eine enorme Vielzahl an theoretisch möglichen Massnahmen. Worauf es jedoch am Ende bei der Entscheidung ankommt, ist meistens das Preis-Leistungs-Verhältnis. Es stellt sich also die Frage, welche Massnahmen sich wirklich lohnen, wenn nur eine oder zwei Lösungen durchgeführt werden können.

Die beste Sanierung ist also immer diejenige, die zu Ihrer Liegenschaft, Ihrem Budget und Ihrem Leben passt.

ibl-rund-ums-haus-heizungssanierung-baugeruest-web

In vier Schritten zum energieeffizienten Wohnen

1

Begehung vor Ort

Wir nehmen vor Ort den aktuellen IST-Zustand Ihrer Liegenschaft auf und zeigen Ihnen Optimierungsmöglichkeiten auf, wie Sie Energiekosten reduzieren können.

2

Massnahmenplanung

Die Analyse zeigt Ihnen eine Vielzahl von Massnahmen auf. Wir helfen Ihnen zu entscheiden, welche davon es sich für Sie umzusetzen lohnt.

3

Förderung beantragen

Wir klären für Sie ab, welche Fördergelder beansprucht werden können.

4

Projektleitung

Die definierten Massnahmen werden wir zusammen mit Partnerfirmen effizient und intelligent umsetzen. Die optimale Koppelung von Strom, Mobilität, Wärme und Kälte in Kombination mit Steuerung und Speicherung ist dabei sehr wichtig. Bei Bedarf übernehmen wir gerne die Projektleitung für Sie.

Beratung

ibl-rund-ums-haus-heizungssanierung-heizungsersatz-2-web

Heizungsersatz

Eine Investition in die Zukunft – deshalb analysieren wir Ihre Bedürfnisse und die Infrastruktur Ihrer Liegenschaft. So können wir Ihnen genau zeigen, welche Heizungssysteme für Sie sinnvoll sind und welche davon optimal: Besonders klimaschonend und hocheffizient.

Die Heizungsersatz-Beratung für ein Einfamilien- oder Doppel-Einfamilienhaus im Wert von 380 Franken kostet für Kundinnen und Kunden, die im IBL-Gebiet wohnen, nur 150 Franken.

Impulsberatung Energieschweiz

Die Heizungsersatz-Beratung für ein Mehrfamilienhaus im Wert von 900 Franken kostet für Kundinnen und Kunden, die im IBL-Gebiet wohnen, noch 600 Franken.
 

ibl-rund-ums-haus-heizungssanierung-heizungscheck-web

Heizungs-Check

Vieles läuft beim Heizen oft unbemerkt falsch – deshalb analysieren wir Ihre Heizung auf Verbrauch und Zustand. Besonders nützlich: Sie erfahren, wie Sie Ihre Heizung selber optimal regulieren und das Sparpotenzial voll nutzen.

Der Heizungs-Check im Wert von 400 Franken ist für Kundinnen und Kunden der IBL vergünstigt und kostet noch 200 Franken.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Unsere IBL Energieberater sind für Sie da und beraten Sie gerne.

 

ibl-portrait-schweizer-michael-web

Sie haben Fragen? Wir informieren Sie gerne persönlich.

Michael Schweizer
Leiter Energiedienstleistungen
062 916 57 94
m.schweizer@ib-langenthal.ch

ib-langenthal.ch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.