Kundenportal Webshop Services Kontakt

ibl-gas-header-web
IBL>Privatkunden>Gas

Erdgas/Biogas ist natürlicher Komfort

Erdgas ist der umweltfreundlichste fossile Energieträger. Er ist speicherfähig, verbrennt russ- und staubfrei, enthält kaum schwefel- oder ozonbildende Substanzen und verursacht deutlich weniger CO2-Emissionen als Heizöl. Erdgas belastet somit die Umwelt viel weniger als Heizöl, Benzin oder Diesel. Sie haben die Wahl.

Wir versorgen Sie mit Erdgas rund um die Uhr und garantieren höchste Versorgungssicherheit mit perfekt bewirtschafteten Leitungsnetzen. Erdgas ist bequem und im Vergleich zu Erdöl umweltschonender: Als Heizenergie, zum Kochen und zum Autofahren.

Unsere Produkte

ibl-gas-erdgas-teaser-web

100% Erdgas

Das Standardprodukt

Erdgas ist unser Standardprodukt. Es besteht zu 100% aus umweltschonendem Erdgas.
 

ibl-gas-erdgas-biogas-teaser-web

5% Biogas + 95% Erdgas

Etwas Biogas plus Erdgas

Dieses Produkt enthält einen Anteil von 5% aus erneuerbarem Biogas.
 

ibl-gas-biogas-erdgas-teaser-web

20% Biogas + 80% Erdgas

Etwas mehr Biogas plus Erdgas

Dieses Produkt enthält einen Anteil von 20% aus erneuerbarem Biogas.
 

ibl-gas-biogas-teaser-web

100% Biogas

Die Biogas-Lösung

Biogas ist vollständig erneuerbar (Herstellung ausschliesslich aus Abfallstoffen).

Mit Biogas unterstützen Sie die Förderung von erneuerbaren Energien und gleichzeitig die nachhaltige Energieversorgung unserer Region.
 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Über das Leitungsnetz jederzeit verfügbar
  • Kein eigener Lagerraum nötig
  • Beitrag zum Klimaschutz

Fakten zu Erdgas

Erdgas kann als «Brücken-Energieträger» mithelfen, die Ziele der Energiewende zu erreichen. Was auf den ersten Blick ein Widerspruch zu sein scheint, macht bei näherem Hinschauen Sinn.

Brücken-Energieträger für die Energiewende

Eines der wichtigsten Ziele der Klimawende ist es, die Klimagase in unserem Energieverbrauch so rasch wie möglich zu senken. Erdgas produziert deutlich weniger CO2 und Feinstaub als andere Energieträger.

Unser Energiebedarf ist gewaltig und kann nicht kurzfristig mit erneuerbaren Energien gedeckt werden. Darum ist es zielführend, die bestehende Infrastruktur möglichst umweltfreundlich weiter zu nutzen, aber mit einem Energieträger, der weniger umweltschädigende Gase ausstösst. Zudem kann Erdgas mit erneuerbaren Energien wie Sonnenenergie, Erdwärme und Holz kombiniert werden.

ibl_grafik_web_fakten-zu-erdgas_02_rgb

Welche Vorteile hat Erdgas?

  • Erdgasanlagen lassen sich gut mit anderen Energieträgern kombinieren.
  • Betrachten wir die Gesamtkosten, ist Erdgas in den allermeisten Anwendungsfällen günstiger als Öl oder Holzpellets.
  • Erdgas ist komfortabel und jederzeit verfügbar. Keine Brennstoffbestellungen, keine Kaminreinigungen, keine Tankrevisionen.
  • Erdgas-Heizungen sparen Platz, da kein Öltank benötigt wird.

Wieso gilt Erdgas als umweltschonend?

  • In Erdgas ist weniger Kohlenstoff gebunden als in Erdöl. Wer Erdgas verbrennt, stösst somit automatisch einen Viertel weniger CO2 aus.
  • Erdgas verbrennt schadstoffarm. Die Abgase enthalten weder Russ noch Staub, vergleichsweise weniger Stickoxid und sind nahezu frei von Schwefeldioxid.

Fakten zu Biogas

Mit dem umweltschonenden Biogas können Sie noch mehr für die Umwelt tun, ohne dass Sie einen zusätzlichen Franken in Ihre Heizungsanlage investieren.

Biogas – vollständig erneuerbar

Unser Biogas stammt ausschliesslich aus organischen Abfallstoffen und Klärschlamm. Wir beziehen kein Biogas aus nachwachsenden Rohstoffen wie z.B. Mais, weil wir dies als ethisch bedenklich bewerten. Bei der Beschaffung achten wir besonders auf die Herkunft und die Qualität des Gases. Unser Biogas steht also nicht in Konkurrenz zu Nahrungs- oder Futtermitteln.

Biogas ist nahezu CO2-neutral. Die Pflanzen, aus denen die Abfälle später entstehen, haben beim Wachsen gleich viel CO2 aus der Luft aufgenommen, wie das Biogas beim Verbrennen produziert – ein natürlicher Kreislauf.

ibl_grafik_web_fakten-zu-erdgas_03_rgb

Keine CO2-Abgaben bei Biogas

Reines in der Schweiz produziertes Biogas unterliegt nicht der CO2-Abgabe. Da in der Schweiz nicht genügend Biogas hergestellt wird, beschafft die IBL einen Teil des Bedarfs mittels Zertifikaten aus Deutschland. Gemäss der aktuellen Gesetzgebung muss für diese Biogaszertifikate die CO2-Abgabe entrichtet werden. Wir sind der Meinung, dass dies so nicht korrekt ist und im Widerspruch zum allgemeinen Ziel der CO2-Reduktion in der Schweiz steht. Daher übernehmen wir für unsere Kundschaft die CO2-Abgabe für diesen Biogasanteil.

Unsere Preise für Erd- und Biogas

Unsere Gaspreise gehören zu den tiefsten im Kanton. Zum einen ist das Erdgasnetz im Versorgungsgebiet sehr dicht und zum anderen werden die Beschaffungskosten immer wieder optimiert.

 

Gaspreise Zusammensetzung Gaspreise

Aktuelle Gaspreis-Situation

Aufgrund der ausserordentlichen Situation an den internationalen Rohstoff- und Energiemärkten und der hohen Nachfrage nach Gas steigen die Erdgaspreise seit Monaten und je nach Kundensegment unterschiedlich stark an. So viel Bewegung hat der bisher eher träge Gasmarkt lange nicht gesehen. Die Kurve der Grosshandelspreise für Erdgas kennt seit Wochen nur eine Richtung: steil nach oben. Am grössten europäischen Handelsplatz TTF in den Niederlanden kostete eine Megawattstunde Erdgas mit Liefertermin November Anfangs Oktober bis zu 160 Euro – dreimal so viel wie einen Monat zuvor, fast zehnmal so viel wie vor einem Jahr. Davon betroffen ist auch der Gasbeschaffungspreis der IB Langenthal AG. Nachdem sich der Erdgaspreis über längere Zeit auf tiefem Niveau bewegt hat, muss er nun erneut angehoben werden.

Die Preisentwicklung wird durch die hohe Nachfrage nach Gas in Europa und insbesondere auch in Asien verursacht. Nach dem sehr kalten Winter und Frühling müssen die Speicher noch aufgefüllt werden. Der fortschreitende Umstieg auf erneuerbare Energien im Strom führt ausserdem dazu, dass Gaskraftwerke vermehrt zum Ausgleich von wetterbedingten Produktionsschwankungen eingesetzt werden.

ibl-gas-erdgas-biogas-fahren-web

Mit Erdgas/Biogas fahren

Das Fahren mit einem Erdgasauto ist ökonomisch und ökologisch gleichermassen interessant. Wussten Sie, dass praktisch alle Erdgasautos zusätzlich einen Benzintank eingebaut haben und darum über eine enorme Reichweite verfügen?
 

ibl-gas-erdgas-biogas-heizen-web

Mit Erdgas/Biogas heizen

Heizen mit Gas ist wirtschaftlich, sicher und umweltschonend. Gasheizungen sind ideal für die Wärmeproduktion und sparen gegenüber Heizöl rund 25% ein. Mit Biogas wird die Gasheizung CO2-neutral.
 

Gasprodukt jetzt wechseln

Wenn Sie Ihr heutiges Gasprodukt wechseln möchten, füllen Sie das folgende Formular aus.

 

ibl-gruppenaufnahme-kundendienst-web

Möchten Sie mehr wissen über unsere Gasprodukte?

Wir beraten Sie gerne:
Kundendienst
062 916 57 57
kundendienst@ib-langenthal.ch

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten

Heizungssanierung

Für ein gemütliches Zuhause ist das richtige Raumklima unabdingbar. Die Entscheidung, welche Heizmethode die richtige ist, ist nicht immer einfach – wir unterstützen Sie dabei.
 

Energieberatung

Bei unserer Energieberatung stehen Sie als Kunde und die für Sie beste Lösung im Mittelpunkt. Hier finden Sie unsere Angebote zum Thema Energieberatung.
 

Energie sparen

Energie sparen heisst Geld sparen und die Umwelt schonen. Der effiziente Einsatz von Energie bewirkt viel – einfach und ohne Komfortverlust.
 

ib-langenthal.ch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.